Individuelle Lernbegleitung (ILB)

Die Individuelle Lernbegleitung (kurz: ILB) ist ein zentraler Teil der neuen modularisierten Oberstufe und gibt Schüler/innen die Möglichkeit, ihren Bildungsweg gemeinsam mit speziell dafür ausgebildeten Lernbegleiterinnen und -begleitern zu gehen.

Im Zuge der ILB werden Schüler/innen im Einzelcoaching oder in Kleinstgruppen individuell gefördert und begleitet. Die Teilnahme an der ILB wird für Schüler/innen ab der 10. Schulstufe angeboten. Sie ist zeitlich begrenzt, freiwillig und selbstverständlich kostenlos.


Jedoch nicht zu verwechseln ist die ILB mit fachbezogenem Förderunterricht – nach wie vor finden an unserer Schule nach Bedarf Förderkurse in verschiedenen Unterrichtsfächern statt.